Caridina

Alle Caridina aus eigener Zucht


Die hier aufgeführten Garnelen gehöhren der Gattung Caridina an und sind eine Hochzucht und durch selektion entstanden.  In der Natur kommen Caridina in China, Taiwan, Korea in kleinen Bächen und  Tümpeln vor.

Große  Ansprüche an das Layout im Aquarium haben Caridina nicht es sollte ein Aktiver Bodengrund (Soil) gewählt werden dazu ein bisschen Moss und Wurzeln was nicht fehlen darf ist Laub z.B Buche, Eiche und Seemandelbaumblätter und zack  fühlen sich eure  Garnelen wohl.

Nach einer Eingewöhnungszeit an ihr neues Habitat bei euch im Aquarium, entlassen Weibchen ca. alle 1-2 Monate  ca.20-25 Jungtiere, kurz nach dem schlupf sind die Kleinen farblich schon sehr gut aufgestellt und mit zunehmenden Alter wirddie Farbe immer intensiver. Beim Nachwuchs sind immer einige wenige  schlechter gefärbte Jungtiere dabei, hier sollte man durch Selektion seinen Garnelen Stamm farblich unter die Arme greifen.

 

Um erfolgreich seinen Garnelen Stamm zu pflegen solltet ihr die nach folgenden Werte beherzigen!

 

 

 

Steckbrief und Optimale Wasserwerte für Caridina .

 

 

Herkunft

China, Taiwan und Korea

Größe

bis 3 cm

Alter

bis 2 Jahre

Verhalten

sehr friedlich

Vermehrung

 Süßwasser

Temperatur

18 - 23 °C

pH-Wert

6,3 – 6,8

Gesamthärte

bis 6-8° dGh

Karbonathärte

bis 0-2° dKh

Aquariumgröße

ab 20Ltr.

Schwierigkeit

Mittel

Haltung

Mittel

Futter

 Mineral UpTake, SKYFISH S3